Lebensfreuden

Rosen-Gelee

Samstag 27 Juni 2020 - 13:40:53
rosen_gelee5.png In einer Zeitschrift entdeckt und gleich ausprobiert!

Ihr braucht dazu:
4 TL Hibiskustee oder Malventee
(wir haben einfach 3 Beutel Malve genommen)
1 ungespritzte Duftrose
500 g Gelierzucker 2:1 (wir haben Beeren Konfitüre und Gelee genommen)
100 ml Zitronensaft
3 EL Rosenwasser (Apotheke)


Rosen Gelee1

Zubereitung:

Tee mit 700 ml kochendem Wasser überbrühen,
ca. 3 Minuten ziehen lassen, dann abkühlen lassen.
Rose vorsichtig ausschütteln, die Blätter abzupfen und
Blattansätze abschneiden.


Rosen Gelee4

Jetzt 650 ml Tee abmessen, mit 100 ml Zitronensaft und Gelierzucker in einem
hohen Topf unter Rühren aufkochen. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei
weiterrühren. Vom Herd nehmen, 3 EL Rosenwasser einrühren.
Sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen, dabei die Rosenblätter gleichmäßig auf die
Gläser verteilen. Gut verschließen und abkühlen lassen.


Rosen Gelee

Rosen Gelee3

Hilda



0 Kommentare